„Faust-Brunch“ am Theater Pforzheim

Erstellt: 15. März 2019, 00:00 Uhr

Pforzheim (pm). Am Sonntag, 24. März, findet am Theater Pforzheim der „Faust-Tag“ statt: Ab 11 Uhr dreht sich dann – begleitet von einem Brunch im Foyer – alles ums Thema Faust. Mitglieder des Musiktheaters interpretieren musikalische Faust-Assoziationen von Mussorgsky, Gounod und Schubert. Zudem gibt es Vorträge des Faust-Experten Michael Jaeger sowie der Leiterin des Faust-Museums Knittlingen, Dr. Denise Roth. Karten sind erhältlich an der Theaterkasse unter Telefon 07231/39-2440, in den Schmuckwelten und unter www.theater-pforzheim.de.

Weiterlesen

Fahrzeuge werden zu starkem Bremsen genötigt

Pforzheim (pol). Am Samstag kam es gegen 22.30 Uhr auf der B10 zwischen Niefern und Pforzheim zu einer Nötigung im Straßenverkehr. Wie die Polizei SIE MÖCHTEN DEN KOMPLETTEN ARTIKEL LESEN?… »