Einbrecher treiben in Gärten ihr Unwesen

Erstellt: 30. Mai 2018, 00:00 Uhr

Pforzheim-Büchenbronn (pol). In zwei Gartenhütten und auf einem Gartengrundstück im Büchenbronner Libellenweg haben Einbrecher zwischen Sonntag- und Montagnachmittag ihr Unwesen getrieben. Sie erbeuteten Geräte und Werkzeuge im Wert von wenigen Hundert Euro. Der Sachschaden wird ähnlich hoch geschätzt.

Weiterlesen

Mann ohne Führerschein verursacht Unfall

Pforzheim (pol). Ein 18-Jähriger, der keinen Führerschein besitzt, hat am Dienstagabend in Pforzheim einen Unfall verursacht. Der junge Mann war um 19.30 Uhr mit seinem Ford auf SIE MÖCHTEN DEN… »