Einblicke in Operette „Wiener Blut“

Erstellt: 3. Dezember 2019, 00:00 Uhr

Pforzheim (pm). In der Reihe „(R)Einblicke“ bietet das Theater Pforzheim allen Operetten-Fans am Donnerstag, 5. Dezember, um 19 Uhr die Gelegenheit, eine „Wiener Blut“-Probe unter Leitung der Regisseure Guido Markowitz und Hannes Hametner zu erleben. Premiere feiert die Operette am Samstag, 21. Dezember, um 19.30 Uhr. Karten gibt es an der Theaterkasse am Waisenhausplatz unter Telefon 07231/39-2440, im Kartenbüro in den Schmuckwelten und unter www.theater-pforzheim.de.

Weiterlesen

Mehrere Männer attackieren 26-Jährigen

Pforzheim (pol). Am frühen Sonntagmorgen gegen 4 Uhr wurde ein 26-jähriger Mann aus Pforzheim das Opfer einer Körperverletzung. Der Geschädigte befand sich am Schlossberg auf Höhe der SIE MÖCHTEN DEN… »