Ein sich aufregender Kabarettist

Der Mainzer Tobias Mann wartet bei seinem Auftritt im Pforzheimer Kulturhaus Osterfeld mit hintersinnigen Gags auf

Von Dieter Schnabel Erstellt: 18. Januar 2020, 00:00 Uhr
Ein sich aufregender Kabarettist Tobias Mann macht im Kulturhaus Osterfeld das Chaos zum Programm. Foto: Friedrich

1997 hat alles mit einem Auftritt in der Fastnachts-Fernsehsendung „Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht“ begonnen, dem noch weitere folgten. Inzwischen ist der 43-jährige gebürtige Mainzer Tobias

Weiterlesen
Ein Meilenstein für die Hochschule

Ein Meilenstein für die Hochschule

Pforzheim. „Die Bäume wachsen nicht in den Himmel. Und das wird sich auch nicht ändern.“ Alle Hochschulrektoren müssen schauen, wie sie die Zukunft ihrer Einrichtung gewährleisten. Ulrich Jautz nicht SIE… »