Draculas Gespielin verliert ihr Traumkleid

Scheiden tut manchmal weh: Theater Pforzheim bietet an diesem Samstag Kostüme aus seinem Fundus zum Verkauf an

Von Susanne Roth Erstellt: 12. Januar 2019, 00:00 Uhr
Draculas Gespielin verliert ihr Traumkleid Ein Highlight im Angebot: Ulrike Wenk zeigt das Kostüm, in dem in drei Spielzeiten in Folge Draculas Gespielin über die Bühne rauschte. Foto: Roth

An diesem Samstag, in der Zeit zwischen 8 und 12 Uhr, bietet das Theater Pforzheim etwa 800 Kostüme, verschiedenste Perücken und Kopfputze aus seinem Fundus zum Verkauf

Weiterlesen
Viel Spaß in der Osterschule!

Viel Spaß in der Osterschule!

Stellen wir uns folgendes Szenario vor: Es ist Ostersonntag, und kein freundlicher Hase hat im Garten ein Nest versteckt. Kein zuverlässiges Huhn hat Eier gelegt. Die Ursache: Fachkräftemangel. Unsere SIE… »