Angriff in der Unterführung

Räuber überfallen am Pforzheimer Bahnhof jungen Sehbehinderten

Erstellt: 30. Dezember 2017, 00:00 Uhr

Pforzheim (pol). Ein 20-jähriger sehbehinderter Mann ist am Donnerstagabend in der Pforzheimer Bahnhofsunterführung von fünf Männern attackiert worden. Er musste seine Verletzungen im Krankenhaus behandeln lassen. Nach den bisherigen Feststellungen

Weiterlesen
„Altkleidercontainer sind kein Müllablageplatz“

„Altkleidercontainer sind kein Müllablageplatz“

Pforzheim (pm). „Es war alles andere als ein schöner Anblick, was sich den DRK-Mitarbeitern vor wenigen Tagen beim Leeren der Altkleidercontainer an der Kronprinzenstraße 22 geboten hat“, heißt es in… »