82-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Erstellt: 13. Juli 2019, 00:00 Uhr

Pforzheim (pol). Schwer verletzt worden ist ein 82-jähriger Autofahrer bei einem Zusammenstoß am Freitagmorgen in Pforzheim. Seine 81-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt. Der 82-Jährige wollte über einen abgesenkten Bordstein nach links auf die Hachelallee einbiegen. Hierbei beachtete er laut Polizei nicht den Vorrang eines 38-jährigen Pkw-Fahrers und stieß mit diesem zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde der Wagen des 38-Jährigen nach links auf die Gegenfahrbahn abgewiesen und blieb dort stehen. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen.

Weiterlesen

Handgreiflicher Streit zwischen Verwandten

Pforzheim-Eutingen (pol). Am späten Sonntagabend ist es in Eutingen zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei befanden sich alle Beteiligten am SIE MÖCHTEN DEN… »