Fahrradsturz: Senior verletzt sich schwer

Erstellt: 31. März 2016, 13:52 Uhr

Bad Wildbad (pol). Nach einem Sturz mit seinem Fahrrad in Bad Wildbad  musste ein 65-Jähriger am Mittwoch mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Nach den Feststellungen der Polizei war der Mann gegen 14 Uhr auf einem stark abschüssigen Weg aus noch unklarem Grund gestürzt. Dabei zog er sich so schwere Verletzungen am Kopf zu, dass er mit dem Helikopter in eine Klinik geflogen werden musste. Zur Erstversorgung eilte neben der Hubschrauberbesatzung auch ein Rettungsteam mit Notarzt vor Ort.

Weiterlesen
Geprüfte Stollen

Geprüfte Stollen

Pforzheim (red). Prüfer Matthias Frész vom Deutschen Brotinstitut in Weinheim (li.), hier mit Manfred Förster von der Bäckerinnung Nordschwarzwald, nahm es ganz genau: Im Atrium des Volksbankhauses in Pforzheim testete… »