Wagen überschlägt sich neben der B35

Erstellt: 8. August 2018, 00:00 Uhr
Wagen überschlägt sich neben der B35 Nach dem Überschlag bleibt der Toyota demoliert auf dem Dach liegen. Foto: Huber

Bretten/Knittlingen (pol). Bei einem spektakulären Unfall auf der B35 zwischen Knittlingen und Bretten hat am Dienstagnachmittag eine Autofahrerin schwere Verletzungen erlitten.

Wie das Polizeipräsidium Karlsruhe berichtet, war die 56-Jährige, als sie gegen 14.30 Uhr in Richtung Bretten fuhr, auf Höhe des dortigen Sportzentrums aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße abgekommen und hatte sich mit ihrem Toyota überschlagen. Der Wagen blieb stark demoliert auf dem Dach liegen, so dass die Fahrerin eingeklemmt wurde und von den Rettungskräften befreit werden musste.

Nach Polizeiangaben wurde die Frau schwer verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 2500 Euro, der Unfallwagen musste abgeschleppt werden. Für die Bergungsarbeiten wurde die Bundesstraße vorübergehend in beiden Richtungen gesperrt, was zu entsprechenden Verkehrsbehinderungen führte.

Weiterlesen

Annäherung an Ella Fitzgerald

Bretten (pm). Am Dienstag, 2. Oktober, um 20 Uhr bietet der Jazz Club Bretten im Bürgersaal des Alten Rathauses einen, wie es in einer Mitteilung heißt, „besonderen Leckerbissen“. Zu Ehren… »