Trio lädt zum Mitmachen ein

Erstellt: 15. März 2017, 00:00 Uhr

Bretten (pm). Einen spannenden Abend verspricht die Jamsession im Brettener Lammkeller, die am Dienstag, 21. März, um 20 Uhr beginnt. Die Gäste können zuhören, reinschnuppern oder sich einklinken. Das Sessiontrio mit Peter Gropp (Kontrabass), Dieter Streitz (Piano) und Sebastian Säuberlich (Schlagzeug) ist offen für alles und bildet die Grundlage für wechselnde Kombinationen. Wie stets bei den Sessions geben sich die Musiker die Instrumente in die Hand. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Wandern und Weine probieren auf einen Streich

Keltern-Dietlingen (pm). Eine „Walking Weinprobe“ findet am Sonntag, 23. April, von 13 bis 16.30 Uhr in Dietlingen statt. Mit Weinbauingenieur Jens Rüdiger in die Weinberge, wo es neben Erklärungen auch… »