Konzert in Bretten abgesagt

Erstellt: 15. März 2019, 00:00 Uhr

Bretten (pm). Das Konzert mit Triority feat. Ack van Rooyen, das am Samstag, 16. März, um 20 Uhr im Bürgersaal des Alten Rathauses Bretten hätte stattfinden sollen, ist abgesagt worden. Ob ein neuer Termin möglich ist, steht laut einer Mitteilung noch nicht fest. Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden oder bei den Konzerten des Jazz-Clubs.

Weiterlesen

Neuer Wein und Zwiebelkuchen

Ötisheim (pm). Der Musikverein Ötisheim veranstaltet erneut sein Wein- und Backhausfest in Schönenberg. Im idyllischen Ortskern, gleich neben der Kirche und dem Henri-Arnaud-Haus, das das Deutsche Waldensermuseum beheimatet, hat der… »