Einbrecher machen keine Beute

Erstellt: 15. März 2019, 00:00 Uhr

Bretten (pol). Unbekannte sind in die Kfz-Zulassungsstelle in Bretten eingedrungen. Wie das Präsidium Karlsruhe berichtet, brachen die Täter zwischen 14.30 am Mittwoch und 6.20 Uhr am Donnerstag die Eingangstür des Behördengebäudes an der Hermann-Beuttenmüller-Straße auf. Drinnen durchsuchten sie sämtliche Räume, allerdings fanden sie offenbar kein Diebesgut. Also ergriffen sie ohne Beute die Flucht. Hinweise nimmt die Polizei telefonisch unter 07252/50460 entgegen.

Weiterlesen

Melanchthonhaus: Vortrag fällt aus

Bretten (pm). Die geplante Rückschau auf das Reformationsjubiläum, die Professor Dr. Hartmut Lehmann aus Kiel im Melanchthonhaus Bretten am Dienstag, 26. März, halten wollte, fällt wegen Krankheit des Referenten aus…. »