Kultur

Der Glanz des Goldes in der Kunst

Pforzheim (pm). Die Ausstellung „Metall – es ist nicht alles Gold was glänzt“ wird mit „Teil III – Zeitgenössische Kunst“ noch bis zum 28. Januar in der Pforzheim SIE MÖCHTEN… »

Neue Kunst im Maulbronner Rathaus

Maulbronn (pm). Kerstin Menzer-Reich stellt im Maulbronner Rathausfoyer noch bis Anfang Januar ihre Kunst aus. Die Schau der Enzbergerin trägt den Titel „Von Engeln und Glücksbringern“. Wie so oft SIE… »

Schülerkonzert „Weltwärts“ vom Publikum gefeiert

Maulbronn (pm). Unter dem Motto „Weltwärts“ haben die 13 Abiturientinnen und vier Abiturienten des Evangelisch Theologischen Seminars Maulbronn ein mitreißendes Konzert in der Winterkirche im Kloster Maulbronn gestaltet SIE MÖCHTEN… »

Spielball der Interessen

Spielball der Interessen

Mühlacker (pm). Passend zum Abschluss des Reformationsjahrs hat die Volkshochschule Mühlacker im Uhlandbau ein besonderes Stück auf die Bühne geholt. Mit dem Schauspiel „Martin Luther&Thomas Münzer oder SIE MÖCHTEN DEN… »

Faust-Museum wird zum Tatort

Knittlingen (pm). Tatort Museum: Am Samstag, 2. Dezember, um 19 Uhr präsentiert das Faust-Museum/Faust-Archiv Knittlingen wieder die einzigartige Krimilesung „Mörderstimmung im Museum“ mit dem Mannheimer Schauspieler Alexander O. Miller. SIE… »

Aschenputtel auf der Musical-Bühne

Aschenputtel auf der Musical-Bühne

Pforzheim (pm). Am Sonntag, 10. Dezember, kommt „Aschenputtel – das Musical“ um 15 Uhr ins Pforzheimer CongressCentrum (ccp). Das Theater Liberi will laut einer Mitteilung „allerbeste Familienunterhaltung mit einer großen… »

Talente überzeugen die Jury

Talente überzeugen die Jury

Mühlacker (pm). Weitere Wettbewerbserfolge vermeldet die Mühlacker Musik- und Kunstschule Glock. Am Ende Oktober/Anfang November ausgetragenen internationalen Musikfestival „Stars of Tenerife“ hätten sich die Schüler Patrick Meier und SIE MÖCHTEN… »

Barbier von Sevilla trifft James Bond

Pforzheim (pm). Am 31. Dezember lädt das Silvesterkonzert mit dem Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim in großer sinfonischer Besetzung zu einem musikalischen Feuerwerk ein. Unter dem Motto „Barbier von Sevilla SIE MÖCHTEN… »

Ein Gebet in der Sprache des Jazz

Ein Gebet in der Sprache des Jazz

Zwischen dem Klang der Glocken, die das Publikum in der Herz-Jesu-Kirche zur Ruhe kommen lassen, und der ekstatisch ausgerufenen Aufforderung „dance!“ liegen gut 90 Minuten, in denen Genreschranken SIE MÖCHTEN… »

Brahms-Requiem in der Stadtkirche

Pforzheim (pm). Mit „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms bringt der Oratorienchor Pforzheim eines der großen kirchenmusikalischen Werke des 19. Jahrhunderts zum Erklingen. Vom selben Komponisten stehen auch SIE MÖCHTEN… »