Kommentar

Mangelwirtschaft

Fehlt es an Lehrern und Schulleitern,will niemand sie mit anderen teilen Wir bieten: zwei unbefristete und unkündbare Führungspositionen an florierenden Einrichtungen, gelegen in ländlicher Idylle mit hoher Lebensqualität. Verbunden mit… »

Alarmstufe Rot?

Alarmstufe Rot?

Schüler müssen auch in der Region für den Klimaschutz kämpfen „Wir wollen eine Zukunft, ist das zuviel verlangt?“ Die drastische Forderung der 16-jährigen Greta Thunberg hat es in sich. Die… »

Jugendkultur!

Kleinkinder sind auf einerSkateanlage fehl am Platz Skatepark – ein Treffpunkt für alle Nutzergruppen? Nein! Ein Skatepark ist ein Ort, an dem sich Jugendliche nicht nur über neue Tricks, sondern… »

Abschreckend?

Abschreckend?

Stadt Knittlingen beschäftigt sich mit der Frage einer Videoüberwachung Videoüberwachung an Brennpunkten, das klingt nach Stuttgart, Karlsruhe, Mannheim und Pforzheim – kurz: nach Großstadt. Von daher lässt es aufhorchen, wenn… »

Geduld

Geduld

Hochwasser: Bewohner müssen weiterhin auf gutes Wetter hoffen Wer das Hochwasser am 1. Juni 2013 erlebt hat, der hat noch ganz klar vor Augen, welche zerstörerische Kraft die Natur haben… »

Beteiligung

Ein Paradebeispiel, wie man leicht Menschen in die Kommunalpolitik einbeziehen kann, hat die Gemeinde Sternenfels bei der Auswahl des neuen Spielgeräts für den Schlossberg geliefert: Es wurde einfach die Expertise… »

Schläge für Boten

Schläge für Boten

Die Berichterstattung der Zeitungdarf Negatives nicht verheimlichen Seit einem Jahr beraten und begleiten die Vertreter des Verbandes Deutscher Sinti und Roma die Roma-Familien in Enzberg, um im Alltag behilflich zu… »

Standortfaktor

Standortfaktor

Wegfall einer Praxis verdeutlicht dasakute Problem des Ärztemangels Man stelle sich vor: Der eigene Hausarzt schließt von heute auf morgen die Praxis und teilt das nur durch einen Aushang mit…. »

Augen zu?

Augen zu?

Für Stadthalle und Schulen stehengewaltige Summen im Raum Dem neuen Mühlacker Gemeinderat, der zumindest teilweise der alte sein wird, könnte für die Zeit nach der Wahl Ende Mai schon angst… »

Irgendwann …

Irgendwann …

Mahlen in Mühlacker die politischenMühlen langsamer als anderswo? Zerstritten, zögerlich, zu langsam? Bei der Podiumsveranstaltung des Gewerbevereins im Volksbankhaus bemühten sich die Vertreter der Kommunalpolitik, den alten Klischees, die immer… »