Kommentar

Kurze Wege

Kurze Wege

Vom Polizeipräsidium Pforzheimprofitiert auch der Raum Mühlacker Otto Normalverbraucher ist es generell am liebsten, er hat möglichst wenig mit der Polizei zu tun, und wo genau deren Führungsetage angesiedelt ist,… »

Rechts vor links?

Rechts vor links?

Über die Einhaltung der Regeln inWohngebieten mit Tempo 30 Tempo-Sünder und regelmäßige Vorfahrtsmissachtungen? Die Klagen aus der Brühlstraße in Lienzingen, die der örtliche Stadtrat und Vorsitzende der CDU-Gemeinderatsfraktion, Günter Bächle,… »

Verständnis

Verständnis

Die Bewohnerinnen der Niefernburg haben Anerkennung verdient Wer aus der Reihe tanzt, wird von der Gesellschaft nicht akzeptiert. Abfällige Blicke, Unverständnis und Ablehnung sind häufig die Folge – schließlich glaubt… »

Kleine Schritte

Kleine Schritte

Die finanzielle Lage der Stadt erlaubt(eigentlich) keine großen Sprünge Mit der Weigerung einer Gemeinderatsmehrheit, ins Wahrzeichen Sender zu investieren, hat die Stadt – für den Kauf des Areals und neuer… »

Brückenschlag

Brückenschlag

Wie viele Kulturdenkmale kann sichdie Stadt Mühlacker leisten? Sender oder Brücke? Diese Frage, die ein Leser aus dem Wohngebiet Ulmer Schanz in seiner Zuschrift ans Mühlacker Tagblatt aufgeworfen hat, war… »

Nachbarschaft

Nachbarschaft

Erweiterungspläne von Süss Microtec bergen viel Konfliktpotenzial „Wohnen, Arbeiten und Erholen“ – so preist die Gemeinde Sternenfels die Vermarktungsstrategie ihrer letzten Baugrundstücke im Gewerbepark an. Dabei verschweigt sie , dass… »

Beschallt

Sind die Sommerkonzerte in denEnzgärten ein Fall von Ruhestörung? Der Autor kann, falls er nicht gerade selbst die Veranstaltungen besucht, an seinem Wohnsitz den Gesang, die Gitarrensoli und die Bässe… »

Lieb und teuer

Gute Bildung hat ihren Preis – doch wie hoch darf er in Mühlacker sein? Das Zukunftsmodell, das der Schulbauberater gemeinsam mit allen Beteiligten für den „Bildungscampus Lindach-Viertel“ entworfen hat, stößt… »

Das Interesse lebt

Das Interesse lebt

Versammlung kann Bürgern undVerantwortlichen Mut machen Wenn der Gemeinderat sich den Kopf über Lösungen kommunalpolitischer Probleme zerbricht, geschieht dies meistens ohne das Beisein von Bürgern, die letztlich betroffen sind. Dass… »

Signal

Signal

Das Kinderzentrum leistet wichtigeArbeit und muss unterstützt werden Das Maulbronner Kinderzentrum müsse sich weiterentwickeln, um eine Zukunft zu haben, machte der Ärztliche Direktor und Geschäftsführer der Klinik, Professor Dr. Rainer… »