Weihnachten mit Freunden

Malaktion: Das Mühlacker Tagblatt sucht kreative Köpfe – Auswahl der Bilder wird in der Ausgabe vom 24. Dezember veröffentlicht

Von Carolin Becker Erstellt: 27. November 2015, 17:41 Uhr
Weihnachten mit Freunden Ein großes, friedliches Fest, das die Menschen eint: So stellt sich Luis Fedra Weihnachten vor.Archiv

Die Erwachsenen mögen sich in der Adventszeit mit der Geschenkesuche plagen, der Nachwuchs indes hat – hoffentlich – noch Zeit für Kreatives. Das Mühlacker Tagblatt sucht junge Künstler, die sich bei unserer Malaktion mit Stift und Papier die Wartezeit aufs Fest verkürzen.

Mühlacker. Weihnachten, heißt es, ist das Fest der Familie. Im Lichterglanz des Christbaums kommen die Generationen zusammen, und wenn alles ideal läuft, singen Enkel und Enkelin gemeinsam mit Oma und Opa Weihnachtslieder, und die Eltern halten alles für die Nachwelt mit dem Smartphone fest.
Doch nicht jeder hat Teil an einer solchen häuslichen Idylle. Alleinstehende Menschen oder solche, die weit weg von ihren Angehörigen wohnen, mögen sich auch nach Gemeinschaft sehnen. Veranstaltungen wie etwa der traditionelle Kaffeenachmittag im Illinger Rathaus ermöglichen, dass niemand allein zu Hause sitzen muss und aus einander Fremden im Lauf gemeinsam verbrachter Stunden vielleicht Freunde werden.

Ganz sicher lädt auch die eine oder andere Familie Bekannte zu sich ein, die am schönsten Tag des Jahres sonst keine Ansprache und keine Anlaufstelle hätten. Vielleicht gilt dies auch für einige Neuankömmlinge in Deutschland.

Wie könnte ein solches Fest aussehen ? Stehen Geschenke im Mittelpunkt ? Wird gemeinsam gespielt, gegessen, wird erzählt ? Hier ist die Fantasie der jungen Künstler gefragt, die dazu aufgerufen sind, uns ihr Bild von „Weihnachten mit Freunden“ zu malen.

Als Belohnung winken wieder attraktive Preise, die unter allen Teilnehmern verlost werden. Zu gewinnen gibt es Freikarten für den Indoor-Freizeitpark Sensapolis in Sindelfingen, der unter anderem mit zahlreichen Riesenrutschen, einem Action- und Kletterbereich sowie einer Wissenswelt aufwartet. Wer den Malstift schwingt, kann sich auch Geschenkkarten für das Technik-Museum Speyer sichern, wo Besucher unter anderem in einem originalen Jumbo Jet herumklettern und das Innenleben eines U-Bootes und eines Seenotrettungskreuzers inspizieren können. Gutscheine für Kindertheatervorstellungen in der Theaterschachtel Neuhausen werden ebenfalls verlost. Das Haus an der Pforzheimer Straße 1 zeigt beispielsweise Anfang Januar das für Kinder ab vier Jahren geeignete Stück „Banane und Peperoni . . . auf dem Weg zum Zirkus“. Den Fans von spannenden Darbietungen in der Manege winkt ein Besuch im Karlsruher Weihnachtscircus, der noch bis zum 6. Januar auf dem Messplatz mit internationalen Spitzenkünstlern und zeitgemäßen Tierdarbietungen aufwartet.

Ganz wichtig: Alle Einsendungen müssen mit Vor- und Nachnamen, Alter, Adresse und Telefonnummer versehen sein. Die Eltern stimmen mit der Teilnahme ihres Kindes an der Aktion einer eventuellen Veröffentlichung des Bildes in der Printausgabe unserer Zeitung und auf der Homepage des Mühlacker Tagblatt zu. Aus technischen Gründen sollten die Arbeiten das Format DIN A 3 nicht übersteigen.

Eine Auswahl der Bilder wird in der Ausgabe vom 24. Dezember erscheinen. Einsendeschluss ist Samstag, der 19. Dezember. Bis dahin sollten die Bilder das Mühlacker Tagblatt, Kißlingweg 35, 75417 Mühlacker, erreicht haben oder bei Buch-Elser an der Bahnhofstraße abgegeben worden sein. Viel Spaß und viel Erfolg !

Weiterlesen
Malaktion: Gewinner stehen fest

Malaktion: Gewinner stehen fest

Mühlacker. Neue Medien sind eine feine Sache. Dass viele Kinder von heute aber auch noch mit dem ganz und gar analogen Buntstift oder mit Wasserfarben umgehen können, zeigen die Beiträge,… »