Neues Gesicht beim Mühlacker Tagblatt

Erstellt: 12. Februar 2014, 15:58 Uhr
Neues Gesicht beim Mühlacker Tagblatt Simon Nill begann am 1. Februar sein Volontariat beim MT. (Foto: Disselhoff)

Seit Kurzem gibt’s im Kißlingweg ein neues Gesicht zu sehen. Simon Nill heißt der Glückliche, der am 3. Februar zu seinem ersten Arbeitstag als Volontär aufkreuzte. Neben Aufgaben als Assistent der Geschäftsleitung, übernimmt er Tätigkeiten im Online-Bereich und der Redaktion. Auch in den sozialen Medien wird Simon Nill für unsere Zeitung aktiv sein.

Den 24-Jährigen zieht es nach abgeschlossenem Studium  von Tübingen in den Enzkreis.  Nachdem er bereits durch Praktika und freie Mitarbeiten Redaktionsluft schnupperte, ist das Volontariat seine nächste berufliche Station.

Wir freuen uns auf eine schöne und erfolgreiche Zusammenarbeit!

Weiterlesen

Gerüchteküche

Zu „Dank für 25 Jahre Ratsarbeit“ vom 27. Juli Auch ich als Bürger der Gemeinde Sternenfels und Diefenbach möchte hiermit meinen Dank an die ausscheidenden Räte übermitteln. Den Einsatz und… »