Video-Umfrage zur Bundestagswahl 2017

Erstellt: 2. September 2017, 00:01 Uhr
Video-Umfrage zur Bundestagswahl 2017 Video-Umfrage zur Bundestagswahl 2017

Mühlacker (lh/the). Am Sonntag in drei Wochen sind rund 220 000 Wahlberechtigte in Pforzheim und dem Enzkreis dazu aufgerufen, ihre Stimme bei der Wahl für den 19. Bundestag abzugeben. An Auswahl mangelt es nicht, buhlen doch in der Region neben neun Direktkandidaten gleich 21 Parteien und Gruppierungen um die Gunst des Bürgers und Wählers.

Um im Dickicht der unterschiedlichen Programme und Positionen eine Orientierung zu bieten, veranstaltet das Mühlacker Tagblatt am kommenden Samstag, 9. September, 14 Uhr, wieder seinen Wahlschoppen nach dem bewährten Konzept. Im Vorfeld der Straßenfest-Eröffnung stellen sich im Zelt des Musikvereins Mühlacker an der Reichmannstraße/Ecke Schulstraße in Dürrmenz die sechs Kandidaten der aussichtsreichsten Parteien im Wahlkreis Pforzheim den Fragen der Besucher.

Zugesagt für den Wahlschoppen haben Gunther Krichbaum (CDU), Katja Mast (SPD), Katrin Lechler (Grüne), Janis Wiskandt (FDP), Peter Wenzel (Die Linke) und Waldemar Birkle (AfD). Damit erhält der Besucher die einmalige Gelegenheit, alle Bewerber der bekannten Parteien hautnah und im direkten Dialog zu erleben, sich ein Bild zu machen und die Argumente gegeneinander abzuwägen – ein Muss für jeden interessierten Bürger und Wähler.

Bereits in dieser Woche war Maren Recken, Videoreporterin unserer Zeitung, in der Mühlacker Innenstadt unterwegs und hat dort Passanten aller Altersgruppen zur Bundestagswahl befragt: Welche Themen interessieren Sie ? Wie informieren Sie sich ? Gehen Sie überhaupt wählen ?

Weiterlesen

Adventsbasar auf dem Gnadenhof

Illingen (pm). Der Gnadenhof Illingen veranstaltet am Sonntag, 26. November, von 12 bis 18 Uhr seinen großen Adventsbasar. In frühweihnachtlicher Atmosphäre können Gäste den Hof kennenlernen, sich umschauen und an… »