Neuigkeiten

Erstellt: 18. Dezember 2018, 00:00 Uhr

Der Passant am Kelterplatz schüttet, als er den Reporter des Mühlacker Tagblatt erkennt, sein Herz aus. „Jetzt ist er bald weg, unser schöner Mühlehof“, klagt der ältere Herr, der das Gebäude mit schönen Erinnerungen verbindet. „Wenn etwas weichen muss“, merkt der Redakteur an, „kommt dafür wieder was Neues.“ Ein schwacher Trost, wie es scheint: „Neue Schulden!“, ruft der Mann im Weggehen und winkt demonstrativ ab.

Weiterlesen

Große Kleine

Nur 1000 Einwohner zählt Mühlhausen, der kleinste Mühlacker Stadtteil. Umso erstaunlicher, dass rund 70 Interessierte die Veranstaltung zur Schuldiskussion besuchten. Zum Vergleich: In Lomersheim mit 2900 Einwohnern, das ebenfalls von… »