Einstimmig

Erstellt: 25. Mai 2019, 00:00 Uhr

Das Rathaus in Mühlacker berichtet von besorgten Anrufen. Tenor: die zugesandten Wahlunterlagen seien unvollständig, es fehle der Europa-Stimmzettel. Die Verantwortlichen beruhigen: Der Wähler erhält das Papier analog zu Bundes- und Landtagswahlen im Wahllokal. Denn der Zeitaufwand fürs Ausfüllen sollte sich im Vergleich zur Kommunalwahl in Grenzen halten. Mehr als ein Kreuzchen ist nicht zu platzieren. Ein einstimmiges Votum sozusagen.

Weiterlesen

Goldene Zeiten

Es gab Zeiten, da mussten vom Goldrausch gepackte Menschen noch bis zum Klondike River fahren. Heutzutage tut es auch Bad Herrenalb. Dort wird schließlich am 28. Juni ein Praxisseminar für… »