Bad Knittlingen

Erstellt: 14. März 2019, 00:00 Uhr

Mit einer Bitte hat sich ein Bürger in der Knittlinger Gemeinderatssitzung zu Wort gemeldet. Die Verwaltung möge doch die Angaben zur Trinkwasserqualität um enthaltene Mineralstoffe ergänzen, damit der Vergleich mit gekauftem Sprudel möglich werde. Er gehe davon aus, „dass das Knittlinger Wasser das bessere ist“, war der Fragesteller überzeugt. „Wollen Sie darauf hinaus, dass wir Bad Knittlingen sind?“, fragte Bürgermeister Hopp nach. Wo die Kurgäste untergebracht werden, blieb offen.

Weiterlesen

Anhaltspunkt

Nur für den Fall der Fälle, dass die Dänen doch noch schwach werden sollten: Wie viel Geld sollen sie für Grönland verlangen? Ein Beispiel aus der Vergangenheit könnte zumindest einen… »