Aufgeschnappt

Gute Nachricht

Whisky-, Gin-, Rum oder Dressing-Tastings in den „vom FASS“-Geschäften sind äußerst beliebt und oft schon über Wochen im Vorfeld ausverkauft. Jetzt sollen sie über Facebook und Instagram virtuell durchgeführt werden…. »

Déjà vu

Die Arbeit der Lokalredaktion im Home-Office – verstreut über den ganzen Raum Mühlacker – hat sich als Schutzmaßnahme bestens bewährt, doch es gibt auch Tücken. Die Kommunikation läuft größtenteils über… »

Frage der Zeit

Am Wochenende ist wieder Zeitumstellung, und was waren das für Zeiten, als wir noch über solche Themen diskutierten. Heute würden wir liebend gerne die Uhr vorstellen – am besten um… »

Alle daheim

Sein Heim verlassen ist nur eingeschränkt möglich. Folge: Noch nie waren so viele Menschen gleichzeitig zu Hause. Da bietet es sich doch an, endlich mal zu putzen oder auszumisten. Weniger… »

Knoblauch

Das Coronavirus diktiert den Alltag – auch beim Kochen. „Schatz, wie soll ich es mit dem Knoblauch halten?“ Dem Koch ist das Thema schnuppe. Er sitzt am Montag sowieso nur… »

Der Eine

Dass derzeit nicht immer jedes Regal voller Lebensmittel sein kann, versteht sich von selbst. Und mitunter lässt sich der Situation auch ein positiver Aspekt abgewinnen. Die Kundin in der Bäckerei… »

Unbedenklich

Politik und Wissenschaft rätseln noch, wie sie der Corona-Pandemie am besten beikommen sollen. Dabei hält sich der Spaßfaktor in engen Grenzen. Ganz anders geht es den Lesern unserer Zeitung bei… »

Mein Zimmer

Tag drei im Homeoffice und eine neue Facette: Die geänderten Abläufe in Zeiten von Corona-Krise und geforderter Distanz zu Kollegen, Verwandten, Bekannten und Freunden bedeuten nicht nur für die Zweibeiner… »

Einschnitte

Tag zwei im Homeoffice. Zeit für neue Herausforderungen. Der Baumschnitt mit der Motorsäge vor dem Fenster ist eine während der Arbeit noch ungewohnte Geräuschkulisse. An vieleswurde bei der Umstellung der… »

Armer Patrick

Die Verwandte aus den USA hat am 17. März etwas zu feiern, denn unter ihren Vorfahren ist eine irische Urgroßmutter. Der zu Ehren muss zum St. Patrick’s Day ein kulinarisches… »