Aufgeschnappt

Blütenträume

Neulich – vor dem ersten Spiel der deutschen Nationalelf – berichtete unsere Zeitung an dieser Stelle von einem Deutschlandfähnchen, das ein Fahrer auf der Brücke über die Bahnlinie in Mühlacker… »

Kaltfront

Verkehrte Welt: Heute ist der kalendarische Sommeranfang, und was prognostizieren Wetterfrösche? Eine Kaltfront, die mit Wind den Frühling vertreibt! Dabei hat der Lenz gestern mit Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke eine… »

Unterirdisch

Am Bahnhof Mühlacker wird im Zuge der Modernisierung die Fußgängerunterführung in Richtung Ziegeleistraße aufpoliert, und die Handwerker orientieren sich am Motto: Mit Musik geht alles besser. Aus einem kleinen Lautsprecher,… »

Neue Runde

Wer erinnert sich nicht an den Ärger in Ötisheim, als der Enzkreis aus Sicherheitsgründen den liebevoll gestalteten Kreisel am Ortseingang aus Richtung Maulbronn abräumen ließ? Wer, fragte man sich im… »

Autokorso

Er wäre, erzählt der Mann auf dem Rückweg vom Public Viewing, ja gerne beim mexikanischen Autokorso mitgefahren, hätte sich dort bestimmt gut integriert – nur ein Problem blieb auf die… »

WM-Gesänge

Wir ziehen den Hut beziehungsweise die schwarz-rot-goldene Mütze: Mit einem Konzert am Sonntagnachmittag in der Waldenserkirche in Pinache stemmen sich der Kinder- und der Jugendchor des Liederkranzes Wiernsheim gegen die… »

Fahnenlos

Traurig sah es ja schon aus, das Deutschland-Fähnchen, das irgendein Autofahrer auf der Brücke über die Bahnlinie verloren haben muss und das dort statt eines stolzen fahrbaren Untersatzes den schnöden… »

Geisterpädagogik

In der Familie unseres scheidenden Sportredakteurs fristet anscheinend ein übernatürliches Wesen aus dem Enzkreis sein Dasein. Wenn daheim ein Malheur passiere, so erzählt er beim Abschied, werde dies schon seit… »

WM-Baustellen

Public viewing zur Fußball-WM auf dem Kelterplatz und Beginn der Abrissarbeiten am Mühlehof – lässt sich beides wirklich vereinbaren?, fragen sich besorgte Fans. Doch keine Sorge, beruhigt das städtische Amt… »

Platz da

Gewiss, man muss nicht laut jubeln, wenn das Schicksal es so will, dass man bei einer seiner seltenen Zugfahrten das Großraumabteil ausgerechnet mit einer Schulklasse auf Ausflug teilt – in… »