Roxana Nothaft holt ersten DM-Titel bei den Senioren

Erstellt: 28. Februar 2011, 00:00 Uhr
Roxana Nothaft holt ersten DM-Titel bei den Senioren Roxana Nothaft (li.) lässt sich auch von großen Namen nicht erschrecken. Foto: privat

Taekwondoka aus Mühlacker triumphiert gleich bei ihrem Debüt

Die gerade erst 16-jährige Roxana Nothaft aus Mühlacker hat gleich bei ihrer ersten Teilnahme bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren den Titel geholt. Nach zuvor sechs Triumphen im Nachwuchsbereich ist dies der insgesamt siebte DM-Titel in ihrer Taekwondo-Karriere.

Ingolstadt (pm). Für den KSC Leopard Nürnberg startend hatte es Roxana Nothaft in ihrer Gewichtsklasse bis 53 Kilogramm mit zehn Konkurrentinnen zu tun. In der ersten Runde erwischte die Mühlackerin diesmal ein Freilos. Roxanas Landes- und Heimtrainer Nurettin Yilmaz erwartete als ersten Prüfstein Carolyn Scharf vom TKD Tornado Velbert. Doch die zweimalige Deutsche Meisterin und Dritte der Junioren-Europameisterschaften 2010 unterlag überraschend gegen Sophia Lange vom VfL Sindelfingen. Roxana Nothaft aber bezwang die Sindelfingerin deutlich mit 18:2 Punkten. Bereits Ende der zweiten Runde war der Kampf zu Gunsten der Mühlackerin entschieden.

Topfavoriten streichen frühzeitig die Segel

 Im Halbfinale traf Nothaft auf die Nürnbergerin Ann-Kathrin Kirteke (TKD Özer), die dem druckvollen Kampfstil Nothafts ebensowenig gewachsen war. Roxana zog nach dem Endstand von 17:7 ins Finale ein.

 Im zweiten Pool war derweil die als Favoritin gehandelte 22-jährige Melanie Hartung (Sportwerk Düsseldorf), amtierende Deutsche Meisterin und viermalige Teilnehmerin der Weltmeisterschaften, schon frühzeitig ausgeschieden. Stattdessen hieß Nothafts Finalgegnerin Larissa Köpf (TSV Dachau). Diese hatte immerhin auch schon fünf DM-Titel in der Jugend und 2003 Bronze bei der Jugend-Europamesterschaft gewonnen.

 Doch konzentriert agierte Roxana Nothaft und dominierte den Kampf über die gesamten drei Runden. Am Ende siegte das Ausnahmetalent aus Mühlacker abermals sicher mit 14:6 und sicherte sich so einem weiteren nationalen Titel in der ohnehin schon großen Sammlung von Pokalen.

 Bereits in zwei Wochen wartet mit den German Open in Hamburg der nächste sportliche Höhepunkt auf Roxana NOthaft. Dort werden rund 1200 Teilnehmer aus 350 Vereinen und 50 Nationen erwartet.

Weiterlesen
Zerstörungen im ganzen Stadtgebiet

Zerstörungen im ganzen Stadtgebiet

Maßnahmen gegen Vandalismus auf der Löffelstelz angekündigt – Müll und Scherben bei alter Eisenbahnbrücke Mühlacker – Der in Mühlacker verstärkt um sich greifende Vandalismus mit seinen unterschiedlichen Ausprägungen erregt den… »