Deutsche Meiste mal zwei

Erstellt: 29. Juni 2011, 00:00 Uhr
Deutsche Meiste mal zwei Deutsche Meiste mal zwei

Buchholz (pm). Vinzenz Haug aus Mühlacker ist neuer Deutscher Jugend-Meister am Barren und an den Ringen, dazu Deutscher Vizemeister im Mehrkampf, am Boden und am Sprung.

Bei den Titelkämpfen in Buchholz in der Nordheide setzte sich der junge Kunstturner in der Altersklasse 15/16 mit der schwierigsten Übung am Barren durch (im Bild) und glänzte ebenso an den Ringen. Im Mehrkampf lag Haug, der für die KTV Straubenhardt startete, mit 127,45 Punkten letztlich knapp hinter seinem Vereinskameraden Dennis Janetzke (128,50). Dritter wurde Alexander Pfaffenroth (TK Hannover) mit 125,05 Punkten. Die weiteren Silbermedaillen am Boden und am Sprung krönten seine starke Vorstellung und machten ihn mit zweimal Gold- und dreimal Silber zu einem der erfolgreichsten Athleten der Meisterschaften.

Nach dem Sieg bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften und Einsätzen mit der Junioren-Nationalmannschaft bei Länderkämpfen in Polen und Fellbach-Schmiden sowie der Lugano-Trophy war die DM nun auch der vorerst letzte Wettkampf des ersten Halbjahres für Vinzenz Haug. Foto: privat

Weiterlesen
Kleiner Igel macht das große Rennen

Kleiner Igel macht das große Rennen

Foto des Jahres: 82 Prozent der Leser haben einen tierischen Favoriten auf ihrem Stimmzettel Mit einer Rekordbeteiligung von fast 500 Lesern ist die Wahl zum MT-Foto des Jahres zu Ende… »