Der TV Mühlacker ehrt seine besten Athleten

Erstellt: 30. Januar 2008, 00:00 Uhr
Der TV Mühlacker ehrt seine besten Athleten Dutzendfaches Lachen des Erfolges In den unterschiedlichsten Disziplinen haben Sportler aus dem TV Mühlacker im vergangenen Jahr Medaillen und Pokale gesammelt. „Das ist nicht selbstverständlich“, betonte der Vereinsvorsitzende Manfred Michallik. Nicht zuletzt stecke dahinter auch die Leistung der Trainer und der ehrenamtlichen Helfer, die bereit seien, ihre Freizeit zu opfern. Die bekamen dafür einen Extra-Applaus. Sportvereine seien ein nicht wegzudenkender Teil des kulturellen und gesellschaftlichen Lebens, so Michallik. Foto: Fotomoment

Sportlerehrung des mitgliederstärksten Vereins der Stadt nach einem sehr erfolgreichen Wettkampfjahr 2007

Mühlacker – 113 Athleten, die mit herausragenden Leistungen 2007 auf sich aufmerksam machten, hat der Turnverein Mühlacker gestern Abend im Mühlehof geehrt. „Ein Ergebnis guter Ideen und Willen zur Zusammenarbeit“, wie der Vorsitzende Manfred Michallik betonte.

VON STEFFEN-MICHAEL EIGNER

Hier die geehrten Sportler und ihre Erfolge im Überblick:

Ringen

 Jaqueline Schellin (weibliche Jugend Freistil – 1. Plätze bei Deutschen Meisterschaften, Hessischen Meisterschaften, Saarländische Meisterschaften, Ladies Open Ladenburg, Internationalen Turnieren in Wolfurt und Götzis, Grand-Prix Deutschland in Dormagen; 2. Plätze beim Bayernpokal, Internationalem Turnier Czarny Bór; 3. Platz bei den Europameisterschaften in Warschau); Kevin Schellin (Landesmeister, Bezirksmeister sowie 4. Platz bei DM B-Jugend 34 Kilogramm Freistil); Tufan Ayaz (4. Platz Bezirksmeisterschaften A-Jugend 69 Kilogramm griechisch-römisch); Talip Ayaz (3. Platz Bezirksmeisterschaften B-Jugend 69 Kilogramm griechisch-römisch)

Rhythmische Sportgymnastik

 Brigitte Schlecht, Natalie Metzler, Elina Schaubert, Laura Craiss, Margarethe Berger, Juliane Müller, Sasia Bubel, Viktoria Denissenko, Viktoria Leno (Deutsche Meister Gymnastik Mannschaft)

Leichtathletik

Landesmeisterschaften
 Tamara Schütterle (Landesmeisterin Hammerwerfen B-Jugend sowie 1. Platz Württembergische Bestenliste und 9. Platz DM)

Württembergische oder
Badische Meisterschaften
 Hannes Lietzow (2. Platz Hochsprung sowie sechs Kreismeistertitel); Max Pendinger (3. Platz 50 Meter sowie fünf Kreismeistertitel); Marie-Theres Ott (4. Platz 800 Meter sowie Kreismeisterin); Peter Emmerich (4. Platz 50 Meter sowie Kreismeister)

Kreismeisterschaften
 Maria Kalaitzi (Kreismeisterin: 800 Meter, Dreikampf, Weitsprung, Waldlauf 860 Meter, Mannschafts-Waldlauf); Anne-Sophie Hudak (Kreismeisterin Waldlauf 1630 Meter); Julia Hammel (Kreismeisterin Waldlauf 860 Meter); Julian Fischer (Kreismeister Waldlauf 1630 Meter, Mannschafts-Waldlauf); Simon Schimpfle (Kreismeister Weitsprung); Maximilian Reymann; Erik Küspert (jeweils Kreismeister Speerwurf); Jan Schulzek (Kreismeister Dreikampf, Ballwurf, 4×75-Meter-Staffel); Lorenz Hudak (Kreismeister 100 Meter, Ballwurf, 4×50-Meter-Staffel, Mannschafts-Dreikampf); Colin Schiller (Kreismeister 1000 Meter, Dreikampf, 50 Meter, Weitsprung); Julia Geigle, Luisa Axter (Kreismeisterinnen Waldlauf 860 Meter Mannschaft Schülerinnen D); Jan Ludorf, Luca Schüle (Kreismeister Waldlauf 1630 Meter Mannschaft Schüler B); Dennis Schulzek, Lukas Müller (Kreismeister 4×50-Meter-Staffel, Mannschafts-Dreikampf Schüler C); Simon Olt (Kreismeister 4×75 Meter Schüler B); Sören Piayda (2. Platz 1000 Meter); Julian Klemm (2. Platz Vierkampf); Anna-Lina Linck (2. Platz Dreikampf); Constantin Augenstein (2. Platz 100 Meter); Nils Lietzow (2. Platz Speerwurf); Max Geigle (2. Plätze Waldlauf 860 Meter, Mannschafts-Dreikampf); Isabel Küspert (2. Platz Waldlauf 860 Meter); Nils Rust, Felix Kühn (2. Platz Mannschafts-Dreikampf Schüler D); Jasmin Müller, Nathalie Voit (2. Platz 4×50-Meter-Staffel Schülerinnen D); Nathalie Voit (2. Platz Mannschafts-Dreikampf Schülerinnen D); Annabel Ziegler, Helena Wexel (2. Platz Mannschafts-Dreikampf Schülerinnen D); Nikoletta Vassiliadou (3. Platz Waldlauf 1630 Meter); Ekaterini Grinda (3. Platz 75 Meter); Andreas Wunsch (3. Platz Speerwurf); Cindy Wiedmann (4. Platz Ballwurf); Julia Kühn (5. Platz Kreismeisterschaften Dreikampf); Lisa Reymann (5. Platz Kreismeisterschaften 100 Meter)

Reiten

Alexandra Pfeil (1. Platz Ring-Cup Hügelland Dressur Reiter); Jan Schraishuhn (5. Platz Ring-Cup Hügelland Springen Reiter); Michelle Peschina (2. Platz Ringmeisterschaft Hügelland Springen Junioren); Johanna Schraishuhn (3. Platz Ringmeisterschaft Hügelland Dressur Junge Reiter); Nadine Lasslob (3. Platz Ringmeisterschaft Hügelland Dressur Junioren)

Turnen

 Anas Afrifar, Sören Bauer, Daniel Reich, Christoph Wald, Jeremias Marz, Moritz Kiefner, Lutz Wilhelm, Rainer Moser, Marcel Wahl (5. Platz Bezirksliga Nord Mannschaft)

Gaumeisterschaften
 Tobias Roll (Gaumeister Kür-Vierkampf A/B-Jugend); Jan Köppel, Nick Moser, Macimilian Fuchs (Gaumeister); Celine Wandt, Lea Kögel, Sandra Greule, Svenja Tischhauser (jeweils Gaumeisterinnnen Geräte-Vierkampf), Julian Bauer, Ilias Afrifar, Karim Ab del Aal, Michael Flamm (2. Platz Kür-Sechskampf Mannschaft), Joschka Heugel (2. Platz Wahl-Vierkampf D-Jugend); Nadja Mahler, Antonia Haug, Lena Wagner, Mona Ohnmacht, Marie-Claire Kilian, Miriam Jaiser (2. Platz Geräte-Vierkampf Mannschaft); Marlene, Kilian, Maren Pflüger, Annabel Schniering, Sina-Marie Ebner (jeweils 2. Plätze Geräte-Vierkampf LBS-Team-Cup); Nick Boger (3. Platz Wahl-Vierkampf E-Jugend); Lars Tischhauser (3. Platz Wahl-Vierkampf C-Jugend); Anne Sträter, Sakia Koch, Jasmin Ulrich, Franziska Olt, Marieke Kohm, Nina Zeile, Linda Schmidt, Selina Stoll, Frauke Lutz, Vanessa Vincenzi, Natascha Dragoudakis, Lina Obermeier, Lea Friesinger (3. Platz Schülergruppenwettstreit 2); Carolin Bubeck (4. Platz Geräte-Vierkampf); Ines Bretschneider, Melisa Pivac (jeweils 5. Platz Geräte-Vierkampf)

Fechten

Bezirksmeisterschaften Unterer Neckar
 Gero Fuchs (3. Platz Florett 1994); Ferdinand Fuchs (3. Platz Florett 1996); Jonathan Schmitz (4. Platz Florett 1993); Thorsten Österle (4. Platz Florett 1996)

Weiterlesen
Eltern beklagen lange Betreuungslücke

Eltern beklagen lange Betreuungslücke

Katholischer Kindergarten nimmt künftige Schulkinder nach der Sommerpause nicht wieder auf Schulkinder lieben die Ferien, doch die Pause im Kindergarten stellt berufstätige Eltern vor Probleme – vor allem dann, wenn sich… »