„carpo“ hilft bei der Suche nach einer Lehrstelle

Erstellt: 31. Januar 2012, 00:30 Uhr

Enzkreis (pm). Für junge Leute bis 25 Jahre, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, gibt es eine neue Perspektive: Am 1. Februar startet der Verein Miteinanderleben in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter in Pforzheim das Projekt „carpo“ – Assistierte Ausbildung“.

Ziel ist es, die Teilnehmer auf eine Berufsausbildung vorzubereiten und mit Hilfe von Berufserkundungen den passenden Ausbildungsplatz zu finden. „Angesprochen fühlen dürfen sich alle Jugendlichen und junge Erwachsene, die zwar einen Schulabschluss, aber noch keinen Ausbildungsplatz haben“, erläutern die Verantwortlichen für das Projekt, Sven Osswald und Britta Bischoff-Krappel. „Wir wollen den Jugendlichen die Möglichkeit geben, mehrere Berufsfelder zu erkunden und sie begleitend durch gruppenpädagogische Maßnahmen und Bewerbungstraining fit für eine Ausbildung machen.“

Um dieses Ziel zu erreichen, hat Miteinanderleben den ehemaligen Berufsberater der Agentur für Arbeit, Karl-Heinz Tabery, mit ins Boot geholt.

Projektteam greift auch bei

Problemen in der Ausbildung ein

Mit der Vermittlung einer Lehrstelle ist die Unterstützung nicht zu Ende: Auch während der Ausbildung begleitet das Team die Auszubildenden und steht sowohl den Jugendlichen, der Berufsschule als auch den Ausbildungsbetrieben zur Seite, um bei Problemen frühzeitig einzugreifen, damit der Kandidat nicht die Ausbildung abbricht.

Interessierte Jugendliche, aber auch Betriebe, die noch Auszubildende suchen und Praktikumsplätze zur Verfügung stellen möchten, können sich unter der Telefonnummer 07041/9631-18 oder per Email an carpo@miteinanderleben.de melden.

Weiterlesen
Enzkreis mit Kinderärzten schlecht ausgestattet

Enzkreis mit Kinderärzten schlecht ausgestattet

Krankenkasse wertet Zahlen des Statistischen Landesamts aus. Enzkreis/Pforzheim (pm). Genau 1520 Kinder unter zehn Jahren mussten sich im vergangenen Jahr im Enzkreis einen Kinderarzt teilen. Im Vergleich der 44 Stadt-… »