Wasserfreunde stellen 116 neue Regionalmeister

Mühlacker Schwimmer klarer Sieger der Medaillenwertung

Erstellt: 22. Februar 2017, 00:00 Uhr

Mühlacker (eig). Die bisherigen Kreismeisterschaften des Kreises Ludwigsburg im Schwimmen heißen seit diesem Jahr Regionalmeisterschaften. Und dabei haben die Wasserfreunde Mühlacker den Medaillenspiegel mit deutlichem Vorsprung gewonnen. 116 Titel feierten die Gastgeber im Mühlacker Hallenbad, dazu 82 zweite Plätze und 61 dritte Plätze. Bei den Mädchen des Jahrgangs 1999 holte Jule Janson bei acht Starts acht Titel, desgleichen gelangt Alexander Meng im Jahrgang 2003 bei den Jungen.

Insgesamt nahmen 102 Einzelschwimmer und 58 Staffeln aus acht Vereinen an den Meisterschaften teil. 47 Wettbewerbe wurden an den beiden Wettkampftagen ausgetragen, die geschwommenen Zeiten nach Jahrgängen getrennt gewertet. Neu ist auch, dass die Wasserfreunde Mühlacker wieder ganz auf eigene Rechnung angetreten sind. Die Startgemeinschaft „SG Neckar-Enz“ mit zwei Ludwigsburger Vereinen wurde Anfang Februar aufgelöst.

Weiterlesen

Formanstieg beim 1. BSC Pforzheim

Nürnberg (pm). Auch wenn nur zwei der möglichen vier Punkte am Wochenende geholt wurden, die Wasserballer des 1. BSC Pforzheim beenden zumindest ihre Negativserie von fünf Ligapleiten in SIE MÖCHTEN… »