Helfer sind in Diefenbach gefordert

Zwei Unfälle und die Folgen einer Winterparty halten Polizei, Feuerwehr und DRK auf Trab

Erstellt: 10. Januar 2017, 00:00 Uhr
Helfer sind in Diefenbach gefordert Einer von zwei schweren Unfällen in Diefenbach: Nach einem Zusammenstoß und einer Schleudertour auf schneeglatter Straße landet der BMW eines 22-Jährigen im Bachbett. Foto: privat

Eine Bilanz eines Wochenendes mit „besonderen Herausforderungen“, wie es in einer Mitteilung des Kreisverbandes heißt, hat das Rote Kreuz in Sternenfels gezogen – und der Schwerpunkt der Einsätze war

Weiterlesen

Freie Schule informiert über ihr Angebot

Sternenfels-Diefenbach (pm). Am Montag, 30. Januar, um 20 Uhr veranstaltet die Freie Schule Diefenbach einen Informationsabend. In diesem Rahmen werden interessierte Eltern mit der pädagogischen Ausrichtung der Schule und ihren… »