Einbrecher kommen durchs Kellerfenster

Erstellt: 21. März 2017, 00:00 Uhr

Enzkreis (pol). Unbekannte haben sich zwischen Freitag, 18 Uhr, und Sonntag, 13 Uhr, gewaltsam Zutritt zu einem Wohnhaus an der Schollwiesenstraße in Lienzingen verschafft. Nachdem sie ein Kellerfenster aufgehebelt hatten, durchwühlten sie Schränke und Schubladen. Dann flüchteten sie laut Polizei offenbar ohne Beute. Ebenfalls über ein Kellerfenster drangen Einbrecher am Sonntag zwischen 14.30 und 16.15 in ein Haus an der Hindenburgstraße in Ölbronn ein. Sie stahlen Geld und Uhren im Wert von mehreren Hundert Euro.

Weiterlesen

Ölbronner Café darf Gäste weiter draußen bewirten

Ölbronn-Dürrn (mars). Seit Jahren bereichert die „Café-Bar Filou“ an der Oberen Steinbeisstraße 41 das gastronomische Angebot auf dem Dorfanger in Ölbronn. Nun hatte die Straßenverkehrs- und Ordnungsbehörde festgestellt, dass die… »