Unbekannter zersticht Autoreifen

Erstellt: 14. März 2017, 00:00 Uhr

Vaihingen-Enzweihingen (pol). Zwischen Samstag, 21 Uhr, und Sonntag, 8.30 Uhr, hat ein unbekannter Täter an der Hochdorfer Straße in Enzweihingen sein Unwesen getrieben. Der Unbekannte machte sich laut Polizei an einem BMW-Mini und einem Sprinter zu schaffen, die beide in unmittelbarer Nähe zueinander ordnungsgemäß am Fahrbahnrand standen. Vermutlich mit einem scharfen Gegenstand habe der Täter jeweils beide Reifen der linken Fahrzeugseite zerstochen. Der Sachschaden dürfte sich auf rund 1000 Euro belaufen, so die Polizei, die daran erinnert, dass bereits im Oktober diese beiden Fahrzeuge beschädigt worden seien.

Weiterlesen

Führung durch die KZ-Gedenkstätte

Vaihingen (pm). Warum wurde im Sommer 1944 im Glattbachtal ein Konzentrationslager errichtet? Warum kamen in diesem Lager bis zum April 1945 circa 1700 Menschen zu Tode? Antworten auf diese Fragen… »