Trio lädt zum Mitmachen ein

Erstellt: 15. März 2017, 00:00 Uhr

Bretten (pm). Einen spannenden Abend verspricht die Jamsession im Brettener Lammkeller, die am Dienstag, 21. März, um 20 Uhr beginnt. Die Gäste können zuhören, reinschnuppern oder sich einklinken. Das Sessiontrio mit Peter Gropp (Kontrabass), Dieter Streitz (Piano) und Sebastian Säuberlich (Schlagzeug) ist offen für alles und bildet die Grundlage für wechselnde Kombinationen. Wie stets bei den Sessions geben sich die Musiker die Instrumente in die Hand. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Führung durch die KZ-Gedenkstätte

Vaihingen (pm). Warum wurde im Sommer 1944 im Glattbachtal ein Konzentrationslager errichtet? Warum kamen in diesem Lager bis zum April 1945 circa 1700 Menschen zu Tode? Antworten auf diese Fragen… »