Wasserversorgung soll sicherer werden

Wasserversorgung soll sicherer werden

Die Stadtwerke Mühlacker schaffen ein zweites Standbein für die Versorgung mit Trinkwasser. Sie verlegen mit der Bodensee-Wasserversorgung neue Rohre in einer gemeinsamen Trasse – eine Win-win-Situation für beide Partner. Mühlacker. Sie haben einen Durchmesser von 200 Millimetern und eine Gesamtlänge von 1,3 Kilometern: die Wasserrohre, die die Stadtwerke Mühlacker derzeit vom im Erlenbachtal gelegenen städtischen… »

Rauchverbot: Kaum Kontrollen

Rauchverbot: Kaum Kontrollen

Wird geprüft, ob sich Gaststätten in Mühlacker und der Region an die Regeln des Nichtraucherschutzes halten? Regelmäßige Kontrollen – Fehlanzeige! Ein totales Rauchverbot wie in Bayern lehnen die befragten Betreiber ab. Mühlacker. Rund einmal pro Jahr rückt die Polizei im Raum Mühlacker aus, um gezielt mögliche Verstöße von Gaststätten gegen den Nichtraucherschutz zu prüfen. Das… »

Kaum Athleten unter viel Prominenz

Kaum Athleten unter viel Prominenz

Die neue Seite für den Ironman-Weltmeister wartet schon. Wenn morgen Sebastian Kienle eine Widmung ins Goldene Buch der Stadt Mühlacker schreibt, dann ist er der erste Sportler, der sich darin zum zweiten Mal verewigen darf. Ohnehin finden sich nur wenige Athleten zwischen den vielen Berühmtheiten. Mühlacker. Eigentlich hat die Stadt Mühlacker zwei Goldene Bücher. Das… »

Gestern stand ein „Funktions- und Rauchtest“ im Pforzheimer Ratssaalgebäude auf dem Programm. Dabei ging es nicht darum, ob der Gemeinderat noch funktioniert oder ob Zigarettenqualm…

Enzle kennt keine Berührungsängste

Enzle kennt keine Berührungsängste

Ein Triathlon-Weltmeister, ein Enzle und ein Oberbürgermeister, der die richtigen Worte findet. „Da sieht man wieder, Mühlacker ist zu Höchstleistungen fähig!“, stellte Frank Schneider gestern bei der Eröffnung des 13. Dürrmenzer Herbstmarktes fest, der alles andere als ein gewöhnlicher Markt war, schließlich präsentierte sich erstmals das Gartenschau-Maskottchen. Mühlacker. Der Open-Air-Gottesdienst von Pfarrer Marcus Kalkofen war… »

Einkaufsmeile mit Licht und Schatten

Einkaufsmeile mit Licht und Schatten

Mühlacker. Was tut der Citymanager Thomas Müller gegen Leerstände in der Einkaufsinnenstadt?, lautete eine Frage im Gemeinderatsausschuss Anfang Juni. Er tut einiges, lautet die Antwort des Citymanagers Thomas Müller, der am Abend bei einem Marsch durch die Bahnhofstraße die positiven Veränderungen der jüngeren Vergangenheit und seine Bemühungen um eine attraktive Geschäftsmeile ins richtige Licht rückte…. »

Unter Kollegen

Unter Kollegen

Wisst Ihr eigentlich, dass ich tierisch im Trend liege? Als Ente kann ich mich hervorragend als tierisches Maskottchen in der Region einreihen: Fritzle ist ein Krokodil und Willi Wildpark ein Wildschwein. Aber im Sport-Business haben die beiden nicht immer was zu lachen; es kann ja nicht jeder so erfolgsverwöhnt sein wie Bayern-Bärchen Berni. Ich weiß… »

Einbrecher geschnappt

Enzkreis/Pforzheim/Karlsruhe (pol). Das für Organisierte- und Bandenkriminalität zuständige Dezernat der Karlsruher Kriminalpolizei hat nach monatelangen Ermittlungen eine sechsköpfige Einbrecherbande dingfest gemacht. Vier von den bislang festgestellten sechs Tatverdächtigen befinden sich nach einem Antrag der Staatsanwaltschaft seit Montag in Untersuchungshaft. Wie es in einer gemeinsamen Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium Karlsruhe heißt, stehe die Gruppierung im… »

Flüchtling Salman ist nicht auffindbar

Flüchtling Salman ist nicht auffindbar

Ölbronn-Dürrn/Enzkreis. Wo ist Salman? Diese Frage treibt Ulrich Noller, der sich um die Ölbronner Flüchtlinge kümmert, um. Der aus Gambia stammende Salman wurde vor etwa vier Wochen von Ölbronn nach Niefern-Öschelbronn verlegt. Seitdem sei es schwierig gewesen, Kontakt zu halten – und seit rund einer Woche ist der Kontakt komplett abgerissen. In die generellen Sorgen… »