Einsatz für Birnbaum mit Drehleiter

Einsatz für Birnbaum mit Drehleiter

Ein Fernsehteam mit einem prominenten Moderator, spannende Interviews und zum Schluss noch ein Einsatz der Feuerwehrdrehleiter: In Lomersheim war gestern Nachmittag was los. Grund für den Trubel: Dreharbeiten zu dem berühmten Kreisel-Birnbaum für die RTL-Sendung „Mario Barth deckt auf“. Mühlacker-Lomersheim. Der Namensgeber der Sendung, Mario Barth, ist zwar nicht erschienen, dafür gibt sich ein anderer… »

„Mir gefällt der direkte Kundenkontakt“

„Mir gefällt der direkte Kundenkontakt“

Illingen. „Schon in der Schule wurde mir gesagt, ich könnte beruflich auch etwas anderes machen“, sagt Mirjam Weiberle, die beim Feinschmeckerhaus Maulick in Illingen eine Ausbildung zur Fleischfachverkäuferin macht. „Das liegt daran, dass Nahrungsmitteljobs generell wenig Wertschätzung bekommen.“ Viele ihrer Bekannten wollten studieren, doch sehe sie auch in ihrem Beruf gute Möglichkeiten für die Zukunft…. »

TSV Ötisheim lässt die Blamage vergessen

TSV Ötisheim lässt die Blamage vergessen

In der A1-Liga geht’s im Eiltempo mit Überraschungen weiter: Der TSV Ötisheim gewinnt nach der Auftaktschlappe deutlich, die SG Ölbronn-Dürrn gerät hingegen total aus der Spur. Im Lokalderby gewinnt der FV Knittlingen gegen die Sportfreunde Mühlacker und Enzberg kassiert zu Hause eine knappe Niederlage gegen Ispringen. TSV Ötisheim – FV Öschelbronn II 3:1 „Wir haben… »

Auch wenn es Petrus derzeit nicht gut mit den Wasserratten meint – siehe Bericht in der Mittwochsausgabe –, lassen sich die echten Fans weder von…

Bärenschlössle ersetzt ein früheres Lustschloss

Bärenschlössle ersetzt ein früheres Lustschloss

Sie sind in Mühlacker berufstätig, aber wohnen außerhalb der Senderstadt. Sie kennen die schönsten Ausflugsziele rund um ihren Wohnort und zeigen sie dem MT-Reporterteam. Heute geht es mit Sabine Klotzbücher, die für die Öffentlichkeitsarbeit der Mühlacker Gartenschau zuständig ist, zum Bärenschlössle bei Stuttgart, in der Nähe von Klotzbüchers Heimat Leinfelden. Mühlacker/Leinfelden. Es scheint, als habe… »

Vom Oldtimer bis zum russischen Spaceshuttle

Vom Oldtimer bis zum russischen Spaceshuttle

Mühlacker/Speyer: Sie sind in Mühlacker berufstätig, aber stammen nicht aus der Senderstadt. Sie kennen die schönsten Ausflugsziele rund um ihren Herkunftsort. Und: Sie haben dem MT Reporterteam gezeigt, wo es sich lohnt einmal einen Ausflug hin zu machen. Auch Feuerwehrkommandant Ralph Keipp stammt nicht aus Mühlacker. An seinem Heimatort,  Römerberg bei Speyer, besucht er besonders… »

„Keine goldenen Zeiten für den Streuobstbau“

„Keine goldenen Zeiten für den Streuobstbau“

Theo Bellon Agrarminister Alexander Bonde (Grüne) hat ein Konzept vorgestellt, wonach Obstbaumbesitzer pro fachgerechten Baumschnitt vom Land 15 Euro erhalten sollen. Damit soll ein Ansporn geschaffen werden, Streuobstwiesen zu pflegen und zu erhalten. Wie bewerten Sie allgemein den Pflegezustand der Streuobstwiesen in der Region? Bei zwei Dritteln der Obstbäume ist der Pflegezustand schlecht. Dann ist… »

Der Weg führt zurück ins Gefängnis

Weil er eine Frau mit einer Schreckschusswaffe bedroht hat, muss ein 57-Jähriger für vier Jahre und drei Monate ins Gefängnis. Pforzheim/Enzkreis (weg). Es war dunkel, als die 71-Jährige am 19. Dezember gegen 18 Uhr nach Einkäufen ihr Fahrrad durch die Unterführung schob. Von hinten packte sie jemand und hielt ihr die Augen zu. „Hast du… »

Wilder Stromberg

Wilder Stromberg

Zaberfeld (pm). „Sehr schön gestaltet und voller kinderfreundlicher Details – wir kommen wieder!“, „Der Besuch hier ist eine der tollsten Stationen unseres Urlaubes“, die Gästebucheinträge von Familie Csetoe und Familie Heider geben treffend die Stimmung der vielen Besucher im Naturparkzentrum in Zaberfeld wieder, die bislang die aktuelle Wechselausstellung „Wilder Stromberg“ besucht haben. Von der Diashow… »