Rettungskräfte im Wettlauf gegen die Zeit

Rettungskräfte im Wettlauf gegen die Zeit

Nachdem gestern Nachmittag drei elfjährige Kinder die Feuerwehr alarmiert haben, weil sie unterhalb des Wehrs am Mühlacker Gymnasium in der Enz eine „Person mit gelber Jacke, die heftig gewunken hat“ gesehen haben wollen, begann um 16.15 Uhr für Rettungskräfte ein Rennen gegen die Zeit. Dabei wurde auch ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera von der Polizei angefordert…. »

Bolzplatz-Regelungen auf dem Prüfstand

Bolzplatz-Regelungen auf dem Prüfstand

Sind die in Mühlacker geltenden Regeln auf den städtischen Bolzplätzen noch zeitgemäß? Dieser Frage ist die CDU-Gemeinderatsfraktion am Montagabend gemeinsam mit Bewohnern des Neubaugebiets Stöckach nachgegangen. Mühlacker. Auslöser für die Ortsbesichtigung waren unter anderem Beschwerden von Anliegern (wir berichteten). Moderiert von CDU-Fraktionschef Günter Bächle trafen sich rund 70 Erwachsene, Jugendliche und Kinder am erst kürzlich… »

Die Weltelite misst sich in Sternenfels

Die Weltelite misst sich in Sternenfels

Ein Einladungsturnier mit 16 der weltbesten Bogenschützen veranstaltet der BSV Sternenfels am kommenden Samstag. Medaillengewinner der Olympischen Spiele 2012 in London sind mit von der Partie, und nun hat sich auch noch der frischgebackene Europameister Florian Kahllund angesagt. Sternenfels. Erst 21 Jahre ist Florian Kahllund alt und schon ein ganz Großer seiner Zunft. Im Juni… »

Wer ein Projekt, das auf ehrenamtlicher Mitarbeit fußt, erfolgreich vermarkten will, muss seine Klientel kennen und ihre Sprache sprechen. Wolfgang Currle von der Schützinger Bürgerinitiative,…

Ein Selfie für Südkorea

Ein Selfie für Südkorea

Von Kinderliedern bis zum Volkschor, von exotischen Dudelsackpfeifern am Nachmittag bis zur Abendstimmung mit dem „Holztrio“, ein souveräner Fassanstich und eine Feuerwerks-Premiere im doppelten Sinn – mit einem Rahmenprogramm von 861 Minuten, umgerechnet 14,35 Stunden, hat das Sternenfelser Straßenfest jederzeit Spaß geboten. Sternenfels. Schon zum Festauftakt am Samstagnachmittag schenkten die Organisatoren der Arbeitsgemeinschaft Straßenfest ihren… »

Enzwasser in Trinkwasser verwandelt

Enzwasser in Trinkwasser verwandelt

Mühlacker-Lomersheim. Trinkwasser statt Apfelsaft ist am Samstag an der Bag-in-Box-Anlage in der Kelter in Lomersheim abgefüllt worden. Der Heimatverein als Betreiber der Anlage und der DRK-Ortsverein Mühlacker demonstrierten, wie das Wasser der Enz im Notfall in ein genießbares Nass verwandelt und an die Bevölkerung abgegeben werden kann. „Gutes Wasser ist ein unverzichtbares Grundnahrungsmittel“, sagte Ulrich… »

„Theater für die ganze Familie“

„Theater für die ganze Familie“

Alexander MeixnerAm Freitag startet die Familientheaterwoche in Maulbronn. Hauptamtsleiter Alexander Meixner äußert sich zum neuen Angebot in der Stadthalle. Was erwartet die Besucher der Familientheaterwoche? Am Freitag, 1. August, spielt um 16 Uhr das Theater Sturmvogel aus Reutlingen „Der Wolf und die kleinen Geißlein“, am Sonntag, 3.August, heißt es um 16 Uhr „Keine Angst vor… »

Bankangestellte verprasst 650000 Euro

Enzkreis. Am Anfang war es der Wohnwagen. Am Ende waren es 650000 Euro Schulden, die als Miese auf dem Konto der Bankkauffrau aus dem Enzkreis aufgelaufen waren. Knapp 158000 davon sind Zinsen, die im Laufe der Zeit auf den Girokonten anfielen. Gestern setzte das Schöffengericht unter Vorsitz von Amtsgerichtsdirektor Karl-Michael Walz den juristischen Schlusspunkt unter… »

Helfer für Bürgertreff stehen bereit

Helfer für Bürgertreff stehen bereit

80 bis 100 freiwillige Helfer, so hatte die Bürgerinitiative ausgerechnet, werden gebraucht, um das alte Rathaus zu neuem Leben zu erwecken. In einer Informationsveranstaltung haben jetzt auf Anhieb knapp 70 Schützinger ihre Bereitschaft zur Mithilfe zugesichert. Illingen-Schützingen. Exakt 68 Namen standen am Ende des Abends auf den Listen, und damit haben die Initiatoren ihr Ziel… »